FIND YOUR DREAMS

Herzlich willkommen bei KROHN & LUEDEMANN, Ihrem Immobilienmakler auf Mallorca mit über 20 Jahren Inselerfahrung. Partner für Sie im Kauf und Verkauf von Luxusimmobilien auf Mallorca.

Krohn & Luedemann

ist eine Immobilienagentur mit Sitz auf der Baleareninsel Mallorca, die ihren Fokus auf die Vermarktung hochwertiger Immobilien legt. Das elegante Apartment oder Penthaus auf Mallorca, die idyllische Finca auf Mallorca, die moderne Villa auf Mallorca, oder das einzigartige Anwesen in prestigeträchtiger Lage auf der Insel Mallorca, diese Immobilien finden Sie in unserem Portfolio. Nicht nur der gesamte Südwesten Mallorcas, sondern auch andere Regionen der Insel bieten hervorragende Lagen mit einzigartigen Immobilienobjekten. Wir setzen Qualität vor Quantität. Unser exzellenter Service entwickelte sich aus langjähriger Erfahrung. Wir sind ein kleines, aber sehr kompetentes Team, dass in der Lage ist sich mit Empathie und unermüdlichem Engagement für seine Kunden vor, während und nach dem Kauf/ Verkauf einzusetzen.

25 Jahre Erfahrung

Premium Immobilien

Mehr Service

Property Finder

Immobilie im Focus

Hochwertig renovierte Familien Villa in Santa Ponsa mit Pool und Garten
Hochwertig renovierte Familien Villa in Santa Ponsa mit Pool und Garten
Hochwertig renovierte Familien Villa in Santa Ponsa mit Pool und Garten
Hochwertig renovierte Familien Villa in Santa Ponsa mit Pool und Garten

Hochwertig renovierte Familien Villa in Santa Ponsa mit Pool und Garten
EXCLUSIVE

1335->title
4.00
1335->title
3.00
1335->title
237.00 m²
1335->title
973.00 m²

Diese in 2018 kernsanierte Villa in Santa Ponsa befindet sich in einer ruhigen und exklusiven Villengegend. Das hochwertig ausgestattete Haus in Santa Ponsa bietet durch seine Südwestausrichtung den gesamten Tag über Sonne. Über die schöne Auffahrt gelangt man von der Strasse aus auf das Grundstück bis zum Hauseingang und der Garage. Von dem Empfangsbereich im…

Santa Ponsa | Ref.: KL-SP0262 | € 2.950.000

Aktuelle Immobilien

Image
Image
Image
Image
€ 715.000 Ref.: KL-CSJ0215
Image
Image
Image
Image
€ 4.750.000 Ref.: KL-PA0281
Image
Image
Image
Image
€ 3.200.000 Ref.: KL-PM0279
EXCLUSIVE
Image
Image
Image
Image
€ 935.000 Ref.: KL-SDM0278
Image
Image
Image
Image
€ 3.150.000 Ref.: KL-SP0009

Modernste Neubau Villa mit Meerblick in Santa Ponsa

Santa Ponsa
Property
3
Property
3
Property
308 m²
Property
1.257 m²

Mallorca im Wandel  

Perspektiven und Investments 

Wir leben in aufregenden Zeiten. Man hat das Gefühl, dass irgendetwas Großes ansteht, dass unser aller Leben grundlegend verändern wird. Klimawandel, Digitalisierung, Globalisierung und Überbevölkerung sind nur einige der Stichwörter, die man in diesem Zusammenhang häufig hört. Wir fragen, ist das tatsächlich so und vor allem möchte man wissen was uns und den zukünftigen Generationen bevorsteht. Und natürlich sind diese Fragen auch für die Insel Mallorca interessant. Man muss nur wenige Jahrzehnte zurückblicken und stellt fest, dass auch auf Mallorca die Uhren nicht stillstehen und sich in den vergangenen Jahrzehnten grundlegende Veränderungen eingestellt haben die nicht nur zum Besten der schönen Baleareninsel waren. Der Pauschaltourismus, aber auch der stetig wachsende Individualtourismus hat hier maßgeblich in die Entwicklung eingegriffen. Lösungen zu finden, um sowohl ökonomische als auch ökologische Missstände in den Griff zu bekommen sind die großen Themen dieser Zeit.

Bedingt durch Covid19 und dem damit verbundenen Lockdown hat die Insel Mallorca im ökologischen Sinne von diesem Ausnahmezustand sicherlich profitiert, allerdings sieht es für die gesamte Touristikbranche weniger erfreulich aus. Am Ende aber werden sich viele Dinge zum Positiven ändern. Mallorca zum Standort einer Ferienimmobilie zu wählen wird noch interessanter werden als es ohnehin schon war. Der sogenannte Massentourismus fand im Jahr 2020 nicht statt und dafür erleben wir einen gepflegten Individualtourismus in hoher Qualität. Keine überfüllten Strände und damit verbunden eine deutlich bessere Meerwasserqualität, weniger Straßenverkehr und weniger Hektik im täglichen Leben. Das sind nur einige der angenehmen Veränderungen, die einem auffallen, wenn man auf die Insel kommt. So sieht z.B. die Präsidentin des Inselrats von Mallorca „Corona“ als Chance gegen den Massentourismus. Warum? Der Massenansturm von Touristen hat schwere soziale Auswirkungen und Verwerfungen mit sich gebracht. So werden seit Jahren immer mehr einfache Wohnungen in Mehrfamilienhäusern illegal über Ferienmietplattformen an Touristen vermietet. Das stellt insbesondere ein großes Problem in der Balearen Hauptstadt Palma dar. Kurzum, die relativ kleine Insel Mallorca hat Ihre ökologische Tragfähigkeit schon längst überschritten. Es ist an der Zeit umzudenken.

Vielleicht sind es gerade diese Umstände und die geplanten Veränderungen das Mallorca als Standort für eine Ferienimmobilie so sehr in den Fokus unserer Kunden rückt wie kaum zuvor. Qualität mit nachhaltigem Tourismus statt Quantität. Aber auch die Gewissheit, dass das Segment der Ferienimmobilien im Südwesten Mallorcas zukünftig mit einem Preisanstieg zu rechnen hat beflügelt unsere Kunden jetzt den Kauf einer Immobilie auf Mallorca zu realisieren. Bei den Kaufinteressenten von Immobilien auf Mallorca gibt es unterschiedliche Merkmale was das Suchprofil anbelangt. Im Fokus stehen immer noch Immobilien, die sich z.B. in der ersten Meereslinie befinden, oder zumindest über einen schönen Meerblick verfügen. Moderne Architektur, klare Linien mit minimalistischem Design und Funktionalität sind die Eigenschaften, die eine Immobilie für einen Großteil der Käufer besitzen muss. Aber, nach wie vor besteht Interesse an der klassischen, modernisierten Finca in idyllischer Lage. Insofern besteht eine große Nachfrage nach der modernen Neubau Villa in Port Andratx, dem modernen hochwertigem Penthaus in einer gepflegten Apartmentanlage und der Ferienwohnung mit Stil und schneller Erreichbarkeit von Strand und der Stadt. Immobilien, die diese Kriterien erfüllen sind sowohl im Südwesten als auch in anderen Regionen der Insel Mallorca zu finden.

Der Südwesten der Insel Mallorca hat in den vergangenen Jahrzehnten immer mehr an Attraktivität gewonnen. Im Vergleich zu anderen Inselregionen ist hier eine Infrastruktur entstanden die locker mit denen anderer großen Städte in Spanien mithalten kann. Die Stadt Palma ist eine moderne Metropole geworden, die mittlerweile die 450.000 Einwohner-Marke überschritten hat. Andere Ortschaften von Mallorcas Südwesten wie z.B. die Randgebiete der Balearen Hauptstadt Palma sind Illetas, Puerto Portals, Palmanova, Port Adriano, Santa Ponsa und selbstverständlich die Gemeinde Andratx mit dem legendären Hafenort Puerto de Andratx. Diese Orte haben mittlerweile internationalen Klang erreicht und sind eine Art Gütesiegel für die Insel Mallorca und die gesamten Balearen geworden. In diesem Zusammenhang sind die ineinander übergehenden Ortschaften wie Cala Mayor, San Agustin und Cas Catala zu nennen. Wunderbare Lagen direkt an den malerischen Küstenabschnitten an der Bahia de Palma liegend sind ein beliebtes Urlaubsziel für Mallorca Liebhaber genauso wie für Ferienimmobilienbesitzer geworden. Hinzu kommt noch die exzellente Fluganbindung, so dass man aus ganz Europa kommend innerhalb von wenigen Flugstunden auf die Insel reisen kann.

Auf der anderen Seite kann man offiziellen Zahlen zufolge schlussfolgern, dass es gegenwärtig einen Abwärtstrend gibt was die Zuwanderer britischer und deutscher Herkunft betrifft. Trotzdem heißt es, dass der Ausländeranteil gemessen in 2020 18,8% beträgt und somit stetig ansteigt. Somit können die Balearen spanienweit im Jahr 2020 das höchste prozentuale Bevölkerungswachstum verzeichnen.

Wir fragen uns was den Rückgang der Zuwanderergruppe aus Deutschland und Großbritannien bewirkt hat. Die Erklärung könnte darin liegen, dass Mallorca und die gesamten Balearen sich zunehmend zu einem Luxusstandort entwickeln. Hohe Lebenshaltungskosten, steigende Immobilienpreise und knapper werdender Mietraum machen es dem weniger betuchten Zuwanderer nicht möglich den gleichen Lebensstandard zu halten wie er ihn aus seinem Heimatland gewohnt ist. Zudem gibt der Arbeitsmarkt auf den Balearen nicht allen Zuwanderern ein Job. Der harte Konkurrenzkampf insbesondere unter den Zuwanderern selbst schreckt viele Neuankömmlinge ab. Alles in allem kann man sagen, dass der Sehnsuchtsort Mallorca für viele Deutsche und Briten nur dann als neue Lebensmitte erobert werden kann, wenn man über die notwendigen Mittel, Kreativität und den bekannten Tugenden die man benötigt um erfolgreich zu sein verfügt. Diese Entwicklung mag für den einzelnen schlecht sein, aber für die Balearen als solches ist es eher als eine positive Entwicklung zu betrachten. Für die Briten im speziellen wird auch der „Brexit“ Verunsicherung ausgelöst haben und mit zum allgemeinen Rückzug entscheidend beigetragen haben.

All jene die sich finanziell in sicherem Fahrwasser bewegen und Mallorca als Standort für einen Ferienwohnsitz begehren werden die zuvor genannten Trends und Entwicklungen eher als Anreiz betrachten. Die Insel Mallorca wird exklusiver werden und ein Hotspot für gutbetuchte Menschen sein, was sie zumindest in der Südwestregion bereits ist. Es bleibt zu hoffen, dass diese wunderschöne Insel im Mittelmeer mit all ihrer Schönheit und ihren gastfreundlichen einheimischen Bewohnern weiterhin ein Ort der Erholung für alle Menschen bleibt, unabhängig ihrer finanziellen Ausstattung. Mallorca wird ein Sehnsuchtsort bleiben und niemals an Attraktivität verlieren, solange es Menschen gibt, die sich um ein gesundes ökologisches und ökonomisches Gleichgewicht bemühen.

Werden Sie VIP

Merken Sie sich ihre Favoriten und nehmen Sie an unserem K&L VIP-PASS teil. Hier haben Sie Zugang zu unserem erweiterten Servicepaket bei Besichtigung unserer Immobilien
  • Shuttleservice bei Ankunft ab Flughafen Palma de Mallorca/ Ibiza hin bis zum Zielort wie z.B. Hotel oder Feriendomizil.
  • 1 Präsent.
  • 10% Preisnachlass in den von uns empfohlenen Restaurants.
  • Shuttleservice bei Immobilien-Besichtigungen. Abholung ab Hotel mit anschließender Besichtigungstour und zurück zum Hotel.
  • Newsletter über neue Angebote und Infos Rundum Mallorca